Pädagogisches Seminar

Die kompetenzorientierte Ausbildung in Pädagogik ist in drei Pädagogik-Halbjahre unterteilt. Im ersten Halbjahr werden schwerpunktmäßig die Kompetenzbereiche “Unterrichten” und “Erziehen” geschult. Kompetenzen des Bereiches “Beurteilen, Beraten und Untersützen” sowie “Diagnostizieren und Fördern” stehen im zweiten Halbjahr im Mittelpunkt. Im dritten Halbjahr kümmern wir uns dann um die Kompetenzbereiche “Mitwirken bei der Gestaltung der Eigenverantwortlichkeit der Schule” und “Weiterentwicklung der eigenen Berufskompetenz” bevor es an die Vorbereitung der Prüfung geht. In allen drei Halbjahren geht es auch um die Stärkung der “personalen Kompetenzen”. Wie die Ausbildung im pädagogischen Seminar aufgebaut ist, zeigt die nachfolgende Grafik:

 

 

Pädagogik-Ausbildung im Studienseminar